Fleißige Baumpaten

Die Kinder der Hortgruppe 4a/4b der Grundschule unter dem Regenbogen waren wieder einmal zu Besuch auf der Hellen Oase. Genauer gesagt besuchten sie ihre Baumhasel, für die sie vor einem Jahr eine Baumpatenschaft übernommen hatten. Die Schülerinnen und Schüler staunten, was sich seitdem alles so verändert hat auf der Oase.
Eifrig säuberten sie die Baumscheibe, füllten neuen Erde auf und bepflanzten diese mit Primelchen, Narzissen und Stiefmütterchen. Flugs wurde aus dem Eastend noch Wasser zum Angießen herbei geschafft und alle waren zufrieden mit der wohl buntesten Baumscheibe auf der Oase.

Ausgiebig wurde dann noch Fussball und Boule gespielt, die Hängemattenlounge belagert und ein kleines Picknick veranstaltet. Die Sonne strahlte nur so vom Himmel und freute sich sicher mit.

Vielen Dank an alle, es war ein schöner Nachmittag mit euch.

Conny S.

2015_03_März_Conny (1a) 2015_03_März_Conny (3) 2015_03_März_Conny (4a)

Dieser Gastbeitrag wurde geschrieben von Conny. Vielen Dank für deine Arbeit und die Bilder!

Packen wir’s an!

Liebe Oasenfreunde,

nachdem wir die letzten Wochen eher mit gemütlichen Gesprächen, Planungsrunden oder Workshops verbracht haben, geht es jetzt wieder ans Gärtnern. Zuerst haben Conny, Annelies und Yvonne die Hochbeete mit Erde aufgefüllt. Währenddessen haben Olli und Matthias das neue Dach montiert. Das Alte war etwas kaputt vom Winter und jetzt kann man sich bei Regen wieder sicher an unseren Container stellen 🙂

Natürlich bleibt immer etwas Zeit, den Pflanzen beim Wachsen zuzugucken – bei diesem Sonnenschein ändert sich fast täglich etwas auf der Oase!

Ich wünsche euch einen schönen Frühlingsanfang und bis dahin

Alles Gute,

Laura

2015_03_März_Mathias (2) 2015_03_März_Mathias (1) 2015_03_März_Mathias (3) 2015_03_März_Mathias (4) 2015_03_März_Mathias (5)

Vielen Dank an Matthias für die Bilder!

Der Frühling ist da!

Liebe Oasenfreunde,

in der vergangenen Woche hatten wir die ersten sonnigen Tage im Bürgergarten. Die Krokusse blühen sobald die Sonne scheint, und auch sonst erwacht der Garten langsam aus seinem Winterschlaf. Unsere gemütlichen Treffen bei Kaffee und Tee finden bereits draußen statt – allerdings noch mit Mütze und Schal. 🙂

Wir freuen uns auf die kommende Gartensaison und wünschen euch eine wunderschöne Woche!

Alles Gute,

Laura

2015_03_März_Yvonne (1)  2015_03_März_Yvonne (5)2015_03_März_Yvonne (4)Vielen Dank an Yvonne für die Bilder!

Was ich Euch noch vorenthalten habe

Hallo Oasenfreunde,

ich hab schon am 26. November darüber berichtet, aber gezeigt hab ich es Euch noch nicht: unser Eingangsportal auf der Hellen Oase. Weiterlesen

Die nächsten Wochen…die nächsten Treffen

Liebe Oasenfreunde,

Ihr habt es gemerkt, der Winter hat Einzug gehalten in Berlin. Nicht so, wie man es von einem echten Winter erwarten würde, aber immerhin ist es ziemlich kühl draußen, manchmal auch nass, jedenfalls nicht besonders angenehm. Gartenarbeit ist da nicht viel, aber wir treffen uns natürlich trotzdem ab und an zum gemeinsamen Plausch, einem Gartenrundgang, Träumereien von der Zukunft und dem ein oder anderen Becher Kaffee. Wann wir uns jeweils treffen, erfahrt Ihr auf der Startseite „Home“ fast ganz unten fettgedruckt. Das nächste Treffen wird schon morgen 15 Uhr sein. Wer mag, kann sich gern zu uns gesellen.

Bleibt gesund, genießt die Sonne, wenn sie mal da ist und wir sehen uns bald wieder!

Alles Liebe

Anna

Advents-Oase

Morgen kommt der Nikolaus, kommt mit seinen Gaaaabeeeen… *sing*

 

Hallo Oasenfreunde,

unglaublich, aber wahr, die Weihnachtszeit hat schon begonnen. Und da dieses Jahr kein Orkan Xaver, Hans oder Dietrich angekündigt ist, findet morgen ab 14 Uhr unsere Advents-Oase statt. Weiterlesen

Lebendes Portal

Hallo Oasenfreunde,

am Samstag war es soweit: die Helle Oase hat ein Eingangsportal bekommen in unserem letzten diesjährigen Bauworkshop! Unter Jürgens Leitung entstand aus Hartholz (Robinie) das Grundgerüst für unser Lebendes Portal. Ein tolles handgeschnitztes Schild weist nun alle Besucher darauf hin, wo sie eigentlich gerade sind. Weiterlesen