Oasentag am Donnerstag: Kompostwirtschaft, Umpflanzen und vieles mehr

Immer am Donnerstag ist freies Gärtnern für alle angesagt. Auch wenn man bei dem Wetter den Pflanzen gut beim Wachsen zuschauen kann, ein paar Sachen müssen dann doch immer gemacht werden.

So hat Olli angefangen unsere Kompostwirtschaft in Ordnung zu bringen. Wir schmeißen immer alles überall rauf und das sollte man ja eigentlich nicht machen… 😀 Ab jetzt geloben wir Besserung.  In der rechten Kabine kann man sogar schon ein wenig verwertbare Erde sehen.

DSCF2338 DSCF2342

In den Hochbeeten wurden Mairübchen sowie rote Beete ausgedünnt und wenn möglich auf freie Stellen in anderen Beeten gepflanzt. Dabei haben wir etwas unsere eigene Beetordnung durcheinander gebracht.. aber nunja, jeder der vorbeikommt und mithilft, darf eben gärtnern wie er will 😉 Bei den regenlosen Tagen im Mai und Juni mussten wir wieder viel gießen.

DSCF2331 DSCF2332 DSCF2333

… apropos Regen. Neben unseren Pflanzen, wartet auch Olli sehnsüchtig auf Regen. Seine Regenrinne, die er im Mai gebaut hat, konnte noch nicht getestet werden – die erste Bewährungsprobe bleibt also noch aus.

DSCF2340

Hedwig hat erneut sehr gut um unser Weidentipi versorgt. Das hat so das ein oder andere Problem, aber vor allem fehlt regelmäßig Wasser.

Sehr gefreut haben wir uns über den Besuch von Uwe. Er hat sehr gründlich die gesammte Oase von Müll befreit. Dank seinem Sammeleinsatz liegt jetzt gefühlt kein einziger Schnipsel mehr auf unserem Gemeinschaftsgarten.

Um das lebende Portal zu erweitern, hat Jürgen jede Menge Verstärkung mitgebracht.

DSCF2334 DSCF2335 DSCF2336 DSCF2337

Den Abschluss bildet wie immer, ein gemütlicher Austausch zwischen allen Beteiligten. 🙂

DSCF2341

Vielen Dank an Conny für die Bilder!

Advertisements

Was ich Euch noch vorenthalten habe

Hallo Oasenfreunde,

ich hab schon am 26. November darüber berichtet, aber gezeigt hab ich es Euch noch nicht: unser Eingangsportal auf der Hellen Oase. Weiterlesen

Lebendes Portal

Hallo Oasenfreunde,

am Samstag war es soweit: die Helle Oase hat ein Eingangsportal bekommen in unserem letzten diesjährigen Bauworkshop! Unter Jürgens Leitung entstand aus Hartholz (Robinie) das Grundgerüst für unser Lebendes Portal. Ein tolles handgeschnitztes Schild weist nun alle Besucher darauf hin, wo sie eigentlich gerade sind. Weiterlesen

Letzter Bauworkshop dieses Jahr

Hallo Oasenfreunde,

am 22.11.2014 findet der letzte große Bau-Workshop in diesem Jahr statt! Wer sich also nochmal richtig auspowern möchte und mit uns zusammen ein schönes Lebendes Portal errichten mag, der ist herzlich eingeladen, an dem Samstag ab 10:00 Uhr mitzuwerkeln und kreativ zu sein. Am Ende gibt’s die Grillwurst auf die Hand (oder eine vegetarische Alternative). Für (heiße) Getränke wird ebenfalls gesorgt. Weiterlesen