Die Entstehung des Oasen-Hains

Liebe Oasenfreunde,

ohne viele Worte:

Blutpflaume mit vollem Körpereinsatz die sieben...öhm...drei Schwaben Baumpaten in Aktion Herr Gräff und Baumpate Schneider Preisverleihung Ökologischer Lernort Ahorn-Pflanzung mit SPOKies und Daniel Ahorn mit Conny und Alex Baummikado nino Permakultur mit rotem Bagger stolze Ahorn-Baumpaten SPOKies Herr Flach hat Spaß

Birken25 Bäume zieren jetzt die Oase. Für 23 davon haben wir Baumpaten. Alle Helfer haben unglaubliche Arbeit geleistet. Ein dickes Dankeschön an:

Nino und Björn von nino Permakultur.

Herrn Flach, Herrn Klauke, Herrn Schemenz, Lutz sowie alle Werkstattleiter, Sozialpädagogen, Projektverantwortliche und Jugendliche von KIDS & CO.

Alex und seine Azubis von SPOK GaLaBau.

die helfenden Schüler der Praxislerngruppen der Virchow-, Mozart-, Haeckel- und Thüringenschule.

die Baumpaten, die gekommen sind, um ihren Baum einzupflanzen, sowie alle, die spontan eine Patenschaft übernommen haben.

die üblichen Verdächtigen: unsere Garten-Kern-Gruppe mit Conny, Annelies, Petra, Matthias, Jürgen, Daniel und Susi.

alle, die gekommen sind, um uns zu feiern, uns zu helfen und die Daumen gedrückt haben, dass alles klappt und das Wetter hält (hat nicht ganz geklappt, aber Ihr habt es immerhin versucht).

Wir könnten die ganze Welt umarmen, denn die Helle Oase ist einfach noch wunderschöner geworden!

Alles Liebe,

Anna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s