Wir haben tolle neue Beete!

Hallo Oasenfreunde!

Der Samstag letzte Woche hatte es echt in sich! Von wegen 10-16 Uhr Bretter zu Beeten. Bis 18:30 Uhr haben wir gehämmert und gesägt und getackert und geschaufelt. Im Endeffekt sind vier tolle neue Hochbeete entstanden, die in unterschiedlichen Längen und Höhen die Wilde Insel in der Mitte des Grundstücks umringen wie Strahlen die Sonne auf einem Kinderbild. Ein fünftes Beet wird noch gebaut, das wird dann die unglaubliche Länge von 6 Metern haben! Wir sind also für die neue Saison gut gewappnet.

Wenn das Wetter hält, bauen wir sicher an den kommenden Donnerstagen weiter, denn wir wollen gern noch kleine flache Kinderbeete neben den Spielplatzzaun bauen und die Rollstuhlbeete stehen auch noch auf dem Plan. Drückt uns also die Daumen, dass wir dafür Gelegenheit bekommen. Und kommt vorbei und helft mit.

Ich hab leider kein Bild vom Endergebnis, denn es war stockfinster, als wir endlich fertig waren, aber hier ein kleiner Endruck von der Aktivität, die auf der Oase geherrscht hat:

Ich danke unseren tollen Helfern Silke, Christina, Daniel, Maurice, Michel, Alex, Sandra, Anita, Petra (die eine fantastische Bohnensuppe gekocht hat), Matthias, Kipper und dessen Freundin und den ganzen Kids, die immer wieder mal geholfen haben. Mir hat der Tag echt Spaß gemacht, auch wenn ich eine fette Erkältung als Belohnung bekommen habe.

Wir suchen übrigens nach wie vor Baumpaten und fleißige Baum-Einpflanz-Helfer, also wer Lust und Zeit hat, kommt am Donnerstag, den 7.11. zu uns und kann sich so richtig auspowern. Mehr Infos erhaltet Ihr hier (klick)

Alles Liebe

Anna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s