Feuerteufel

Hallo Oasenfreunde,

wir hatten heute eine sehr unschöne Aufgabe: wir mussten die Überreste unseres Spielplatz-Stelzenhauses wegräumen. Man kann nicht behaupten, dass wir viel schleppen mussten, denn die Nacht vom 2. auf den 3. Oktober war heiß:

feuer

Leider hat es auch das Buddelzeug samt Kisten aus der Spielzeugstation erwischt. Wir müssen wohl von Brandstiftung ausgehen.  Die Polizei ermittelt, aber dass dabei etwas rauskommt, ist zu bezweifeln. Nachts um zwei haben wahrscheinlich nicht mal die größten Nachteulen was gesehen, denn warum sollten die gerad in dem Moment aus dem Fenster gucken?

Naja, wir bleiben positiv. So sieht es nach 3 Stunden aufräumen jetzt aus:

Alles Weitere wird dann im Lauf der nächsten Woche erledigt. Und im Frühjahr haben wir an der Stellen dann hoffentlich eine wunderbare knallrote Rutsche.

Nur nochmal zur Erinnerung: das war das Stelzenhaus in seinen besten Zeiten:

Im Übrigen ist nichts anderes beschädigt oder gar zerstört worden! Toi toi toi. Und von Wir.de und vielen Eltern bekommen wir neue Spielzeugspenden und holen diese in den nächsten Tagen ab. Wir lassen uns nicht unterkriegen und mit einer solchen Unterstützung ist das ganz einfach!

Alles Liebe

Anna

PS: Die Streetsocceranlage ist eingeweiht und als „echt geil“ befunden worden.  Is doch mal was 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s