Stadtteilfest – das wird guuuut!

Hi Oasenfreunde,

wir stecken alle mitten in den Vorbereitungen für das Stadtteilfest und haben eine Menge für Euch geplant! Am meisten freue ich mich auf Petras Wilde Küche, aber kurz darauf kommen schon die Ziegen vom Artenschutzprojekt des BABB e.V., die ja neulich ihre Eröffnung am Oschatzer Ring 1 gefeiert haben. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken und es werden zwei Bühnen bespielt, so dass auch Musik und Tanz einen Platz im Programm haben. Hier auf der Website findet Ihr mehr Infos unter der Rubrik „Aktionen und Veranstaltungen“. Ansonsten kann ich Euch nur die Facebookseite zum Fest empfehlen.

Was auf keinen Fall untergehen darf, ist die Eröffnung unserer Hängematten-Lounge neben dem Spielplatz. Einigen von Euch, die uns auf der Oase besucht haben, ist sicher dieser bunte „Klotz“ aufgefallen. Gerade jetzt sind unsere Handwerker-Jungs dabei, die schweren, großen Matten in diese Konstruktion zu hängen, damit man am Samstag darin ganz unbeschwert liegen, faulenzen und chillen kann. 15:00 Uhr wird der Hängematten-Lounge-Designer Justin den Weg freigeben zu ungehemmtem Matten-Luxus.

Nancy vom Spielplatz und Caro vom Nachbarschaftsnetzwerk werden ebenfalls auf der Hellen Oase mit Angeboten dabei sein, außerdem wird wieder Graffitti gesprüht, die Kita Spielhaus ist bei uns zu Gast und das INU Freilandlabor Marzahn bastelt und informiert.

Übrigens, auch wenn 18:00 Uhr die meisten Stände schießen werden, geht es trotzdem bis 22:00 Uhr weiter auf den Bühnen! Also nicht weggehen! Abschluss ist dann eine tolle Feuershow.

Ich freu mich! Und mach dann jetzt mal weiter mit den Vorbereitungen! 🙂

 

Alles Liebe

Anna

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s